array

14.11.2013 | … wo sie durch div. Art Sessions ihren eigenen Stil entwickeln konnte. Stark inspiriert von den Werken des Malers Gerhard Richter -Abstrakter Expressionismus- begann sie mit kräftigen Farben zu experimentieren, viele Schichten aufzutragen und dann wieder abzutragen um darunter liegende Schichten sichtbar zu machen.

Krüsselmann arbeitet mit Acryfarbe, sowie div. zusätzlichen Materialien wie Modelierpaste, Zeitungspapier, Sand, Karton, Tapete, Kreide und Stoff. Alle Werke entstehen intuitiv und sind unikate.

"Ich male abstrakt, sehr farbenintesiv und ausdrucksstark." so die Künstlerin. "Jedes Bild ist in einer anderen Stimmung entstanden, viele Bilder über Wochen hinweg und bei genauer Betrachtung kann jedes eine eigene Geschichte «erzählen»" erklärt sie weiter.

Eine weitere künstlerische Leidenschaft gilt der Erstellung von Collagen, derzeit hauptsächlich den Städten Düsseldorf und New York gewidmet.

Crowded People 70 x 60 cm

Symphony in violett 100 x 60 cm

Untitled 120 x 20 cm

www.flickr.com/photos/kruesselmann-abstrakte-bilder
zurück